zurück > Alle Filme > O > The Oil Prince
bar orange to black
The Oil Prince (1965)  link to trailer on YouTube

Nummer: 1140

poster The Oil Prince

IMDb-Bewertung:
star star star star star star star star star star
5.9/10 (1069 Stimmen)

Originaltitel: Der Ölprinz (Originaltitel)

Land: West Germany, 89 Minuten

Filmsprachen: Deutsch

Genre: Western, Abenteuer

Regisseur: Harald Philipp

Handlung:
In dem Wildwest-Nest Tucson wartet ein Treck von Siedlern auf den Scout, der sie zum Shelly-See bringen soll. Dort wollen sie sich friedlich niederlassen. Doch der Scout erscheint nicht. Ein skrupelloser Geschäftsmann, der im ganzen Westen nur als "Der Ölprinz" bekannt ist, hat ihn töten lassen. Er will das Land am See für sich haben, um es einer Bank zu verkaufen. Angeblich sollen sich hier höchst ergiebige Ölquellen befinden. Winnetou, Old Surehand und Old Wabble entlarven das Ganze als groß angelegten Schwindel. Während Wabble den Treck durch die Wildnis führt, wollen Winnetou und Surehand den Navajos klarmachen, dass die Siedler in friedlicher Absicht durch ihr Land ziehen. Doch da lässt der Ölprinz den Sohn des Häuptlings heimtückisch ermorden. Er schiebt die Tat den Siedlern in die Schuhe. Winnetou macht sich auf die Suche nach dem wahren Mörder. Ihm bleibt nicht mehr viel Zeit.

Darsteller:
Stewart Granger (als Old Surehand), Pierre Brice (als Winnetou), Harald Leipnitz (als The Oilprince), Macha Méril (als Lizzy), Terence Hill (als Richard Forsythe)