zurück > Alle Filme > M > Mercenaries of the Rio Grande
bar orange to black
Mercenaries of the Rio Grande (1965)  link to trailer on YouTube

Nummer: 1141

poster Mercenaries of the Rio Grande

IMDb-Bewertung:
star star star star star star star star star star
5.3/10 (422 Stimmen)

Originaltitel: Der Schatz der Azteken (Originaltitel)

Land: West Germany, 101 Minuten

Filmsprachen: Deutsch

Genre: Abenteuer, Western

Regisseur: Robert Siodmak

Handlung:
Im Mexiko des Jahres 1864 herrschte der von Kaiser Napoléon III. eingesetzte Erzherzog Maximilian von Österreich gegen den Willen des Volkes. Vom amerikanischen Präsidenten Abraham Lincoln mit der Überbringung einer Geheimbotschaft beauftragt, ist der deutsche Arzt Karl Sternau auf dem Weg zum Rebellen Benito Juárez. Auf seinem Weg trifft er auf den schwäbischen Kuckucksuhrenvertreter Andreas Hasenpfeffer, der ihn bei einem Konflikt mit dem eigenmächtigen Hauptmann Verdoja aus der Patsche hilft und dabei auch Unterstützung bei dem Leutnant Potoca findet. Auf dem weiteren Weg zu Juarez treffen sie auf den alten Freund Sternaus, Frank Wilson, genannt „Donnerpfeil“, und helfen ihm, zwei alleinreisende Mädchen aus den Händen der Chichimek-Indianer zu befreien. Eines der Mädchen ist die letzte Aztekenprinzessin Karja.

Darsteller:
Lex Barker (als Dr. Karl Sternau), Gérard Barray (als Count Alfonso di Rodriganda y Sevilla), Rik Battaglia (als Capt. Lazoro Verdoja), Michèle Girardon (als Josefa), Fausto Tozzi (als Benito Juarez)