zurück > Alle Filme > A > AfterDeath
bar orange to black
AfterDeath (2015)  link to trailer on YouTube

Nummer: 2024

poster AfterDeath

IMDb-Bewertung:
star star star star star star star star star star
4.0/10 (1565 Stimmen)

Land: UK, 88 Minuten

Filmsprachen: Englisch

Genre: Thriller, Horror, Mystery

Regisseur: Gez Medinger, Robin Schmidt

Handlung:
Mitten in der Nacht erwacht die junge Robyn an einem einsamen Strand. Sie hat keine Ahnung wie sie dorthin gekommen ist. Als sie angsteinflößende Geräusche und Stimmen hört und plötzlich merkwürdige Rauchsäulen aufsteigen, versucht sie so schnell es geht von diesem unheimlichen Ort zu verschwinden. Sie entdeckt ein abgeschiedenes Strandhaus in dem Licht brennt. Dort trifft sie vier weitere junge Leute, denen es genauso ergangen ist wie ihr und die bereits zu einer Erkenntnis gekommen sind: Sie sind alle tot und befinden sich in einer Art Zwischenwelt. Sie finden heraus, dass sie alle vorher in demselben Nachtclub waren, bevor dieser eingestürzt ist. Doch was haben sie getan, dass gerade sie an diesen immer dunklen Ort und in dieses mysteriöse Haus gelangt sind? Und vor allem: Wie kommen sie hier wieder weg?

Darsteller:
Miranda Raison (als Robyn), Sam Keeley (als Seb), Elarica Johnson (als Patricia), Lorna Nickson Brown (als Livvy), Daniella Kertesz (als Onie)